5 Aufgaben, die Du jeden Tag auf Instagram erledigen solltest

textmarka

Der Algorithmus von Instagram ändert sich ständig, aber das bedeutet nicht, dass Du als Marke Angst davor haben solltest. In der Tat empfehlen wir, dass Du den Algorithmus zu Deinen Gunsten verwenden, um Dein Engagement organisch zu steigern.

Der Instagram-Algorithmus funktioniert laut Instagram direkt folgendermaßen: „Was zuerst in Ihrem Feed angezeigt wird, hängt davon ab, mit welchen Posts und Konten Sie sich am meisten beschäftigen.

5 Aufgaben, die jeden Tag auf Instagram zu tun sind:



1. Antworte auf alle Kommentare Deiner letzten Beiträge.

2. Antworte auf alle Deine DMs.

3. Klicke Dich durch zu einem Hashtag, an dem Deine ideale Zielgruppe und potenzielle Kunden und Kundinnen abhängen:

1. Like 10 aktuelle Fotos.
2. Hinterlasse 5 aussagekräftige Kommentare.
3. Folge 5 Konten.
4. Wiederhole das 3 Mal mit 3 verschiedenen Hashtags!

4. Scrolle durch Deinen Newsfeed und hinterlasse aussagekräftige Kommentare zu den ersten 10 Posts.

5. Reagiere mit einem Emoji oder sende eine DM an 5 Stories oben im Feed.

Darüber hinaus solltest Du Dich direkt vor und nach dem Posten mit Inhalten befassen. Wenn Du nicht jeden Tag posten, ist das in Ordnung. Wenn Du jedoch postest, solltest Du vor und unmittelbar nach dem Veröffentlichen des Beitrags etwas Zeit für das Engagement einplanen.

Es wird empfohlen, Social Media-Inhalte im Voraus zu erstellen und ein Planungstool zum Planen Deiner Inhalte zu verwenden.

Indem Sie diese fünf Aufgaben jeden Tag auf INSTAGRAM ausführen:

Dies wird dazu führen, dass Deine Follower eine solide Verbindung zu Dir aufbauen, da Du dich mit ihren Posts und Geschichten beschäftigen.


Du erhaltest mehr Follower für Dein Profil, Deinen Inhalt und Deine Beiträge.


Schließlich wirst Du sehen, wie Deine Engagementrate und deine Follower steigen.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.